? Spielbericht gegen Neustadt ?

Beim Spielauftakt im neuen Jahr waren wir zu Gast beim Tabellen vierten, der TSG Neustadt.

Trotz Dezimierung durch Job, Krankheit und Verletzungen war der Wille zum Sieg vorhanden.

Beide Mannschaften fanden trotz abtasten gut ins Spiel, weshalb es nach zehn Minuten ausgeglichen mit 19:19 in das zweite Viertel ging. Jetzt übten wir mehr Druck in der Defensive aus was sich mit einer +8 Punkte Führung zur Halbzeit widerspiegelte (27:35).
Nach der Halbzeit war es mal wieder wie verhext, die einfachsten Dinge wollten nicht funktionieren. So schrumpfte unser Vorsprung auf +6 (45:51).
Das letzte Viertel war auf beiden Seiten mit vielen Freiwürfen geprägt. An der Linie hatten wir die nötige Stabilität, und konnten die wichtigen und einfachen Punkte zum 58:68 Sieg gegen Neustadt mit nach Hause nehmen.

Derzeit stehen wir auf Platz 4 der A-Klasse.

? Nächster Gegner ist der BBV ? Hassloch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.